Pflugfelder Transport GmbH

Geschichte der Pflugfelder Transport GmbH

Die Gesellschaft wurde am 01.01.1986 in Zuzenhausen gegründet.

Anfangs führten wir Transporte in Nahverkehr mit Überseecontainern durch. Mitte 1986 wurde diese Sparte aufgegeben und der Fuhrpark auf ein Tankzug zum Transport von flüssigen Chemikalien im Nahverkehr und das angrenzende Frankreich umgestellt. 1988 wurde dann ein zweites Fahrzeug zum Transport von Tankcontainern angeschafft.

Ende 1990 haben wir dann unseren Betriebssitz nach Daisbach verlegt.

1990 wurde die Sparte hängende Bekleidung in den Betrieb aufgenommen. Zuerst auf den Relationen Spanien und Portugal, dazu wurden zwei Hängerzüge mit 100 cbm Ladevolumen angeschafft. 1992 haben wir die Relation Nordafrika speziell Marokko in unseren Transportservil aufgenommen.

Im Jahre 1999 wurde der Fuhrpark um zwei Kühlzüge, welche sowohl temperaturgeführte als auch hängende Bekleidung transportieren können mit einem Ladevolumen von 92 cbm erweitert.

Im Jahre 2000 Bau unserer Lager und Wartungshalle in Waibstadt.

2005 hat sich unsere Unternehmen an einen litauischen Transportgesellschaft mit Sitz in Jonava beteiligt und somit die Transportdienstleistungen auf die Relation Baltikum ausgedehnt.

2010 Anschaffung von zwei Tiefkühlzügen mit Doppelstock und ADR Ausrüstung.

Transporte von pharmazeutischen Produkten auf der Relation Spanien und Portugal.

Unser Schwerpunkt liegt zur Zeit auf den Relationen Deutschland, Spanien und Portugal.

Auf diesen Relationen bieten wir einen Transportservis für hängende Bekleidung, themperaturgeführten Transporten von +25°C bis -25°C an und natürlich auch für alle anderen Güter.

Ein Umschlagslager mit 200 qm und Auslieferung mit Hebebühnenfahrzeuge steht seit kurzem bei uns zur Verfügung.

Copyright © 2011 Pflugfelder Transport GmbH